Dämmplatten

Die Woolin Dämmplatten sind auf Grund Ihrer Beschaffenheit stabiler als die Dämmbahnen und können dadurch auch als Klemmfilz verwendet werden. Die Platten sind sehr einfach in der Handhabung. Sie können auch vertikal ohne zusätzliche Befestigung verlegt werden und sind daher besonders für die Dachdämmung geeignet.

 

Die Dämmplatten können wie die Dämmbahnen in der Riegelbauweise ebenso verwendet werden, wie bei hinterlüfteten Fassaden. Auch als Schalldämmung und Kerndämmung eignen sich Dämmplatten hervorragend, insbesondere für den Einsatz bei Trennwänden.


Technische Beschreibung: 

Stärke in cm Maße in cm Platten pro VE m² pro VE 
4 120 x 60 15  10,8

6

120 x 60 10  7,2
8 120 x 60 7  5,04
10 120 x 60 6  4,32

Technische Daten:

Wärmeleitfähigkeit 0,036 W/K·m                                                   
Brennbarkeitsklasse E (= B1)  
Hitzebeständig bis 160°C  
Dampfdiffusionswiderstand µ =3  
Raumgewicht 20 kg/m3   

 

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • kann bis zu 33 % ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und langsam wieder abgeben
  • hohe thermische und akustische Isolierwirkung
  • verbessert das Raum- und Wohnklima durch Schadstofffilterung
  • hohe Umweltfreundlichkeit sowohl in der Herstellung als auch in der Verwendung
  • stabile Zusammensetzung: 85 % Schafschurwolle 15% Schmelzfaser

 

Sie können die Woolin Dämmplatten gleich online bestellen.  

 

 

eph