Waren, die Sie kaufen möchten, legen Sie wie im Laden auch zunächst  unverbindlich in Ihren Warenkorb durch Klicken auf den Link "In den Warenkorb". Sie werden anschließend gefragt ob Sie weiter einkaufen oder zum Warenkorb möchten. Sie können aber auch  jederzeit über den Link "Warenkorb" zu diesem wechseln, um Ihren gefüllten Warenkorb im Überblick noch einmal anzusehen.

Der Warenwert wird Ihnen angezeigt. Wenn Sie auf das Papierkorb-Symbol  klicken, können Sie jede einzelne Ware wieder aus dem Warenkorb entfernen.

In das Textfeld "Menge" können Sie die Anzahl der Produkte welche Sie  bestellen möchten festlegen. Mit dem Button "zurück zum Shop" können Sie wieder  zum Online-Shop zurückkehren. Wenn Sie weiterhin die ausgesuchten Waren  bestellen möchten, gehen Sie auf den Link "zur Kasse". Anschließend werden Sie Schritt für Schritt durch den Bestellvorgang geführt.

Sie können Ihre Bestellung über die Browser-Druckfunktion ausdrucken. Beim  Kauf gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen(AGB's), die Sie über den  Link "Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)" in Ruhe anschauen und sich auch  ausdrucken können. Wenn Sie sich endgültig zum Kauf entschlossen haben, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular für die Rechnungsadresse aus.

Achtung: Sie müssen vorher das Kontrollkästchen "Ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu" anklicken. Anschließend bekommen Sie nochmals eine Übersicht der Rechnungs- und Lieferadresse. In den nächsten Schritten können Sie  die Versandart und die Bezahlung wählen, bzw. wird Ihnen die Versandart und die Bezahlung aufgelistet. Am Ende des Bestellvorganges bekommen Sie nochmals eine  komplette Übersicht der Artikel im Warenkorb.

Wenn Sie die Schaltfläche "Kaufen" anklicken, senden Sie Ihre verbindliche Bestellung an  uns ab. Akzeptieren Sie unsere AGB nicht, können Sie selbstverständlich schon zuvor jederzeit den Kaufvorgang abbrechen. Wir werden Ihnen nach wenigen  Augenblicken den Zugang Ihrer Bestellung bestätigen. Wir prüfen anschließend, ob die von Ihnen bestellten Waren lieferbar sind. Ein Kaufvertrag kommt erst durch die Annahmeerklärung (nicht die Zugangsbestätigung) Ihrer Kundenbestellung durch uns zustande. Wir nehmen Ihr Vertragsangebot/Bestellung durch eine  Auftragsbestätigung per eMail oder spätestens durch Versenden der bestellten Waren bzw. das Erbringen der Dienstleistung an. Ihre Bestellung wird bei uns zum Zwecke der Vertragsabwicklung gespeichert. Aus organisatorischen Gründen können  wir Ihnen leider keinen Zugang zu diesen gespeicherten Daten geben.